Termine

WORK IN PROGRESS #2 | LAU NOAH

Lau Noah (*1994) ist eine katalanische Künstlerin, Musikerin und Komponistin, die seit Jahren in New York City lebt und arbeitet. Mit ihren einzigartigen, poetischen Songs zieht sie Zuschauer*innen weltweit in ihren Bann. Im Februar 2019 trat Noah beim Tiny Desk Concert auf und war damit die erste Katalanin, die jemals in der prestigeträchtigen Reihe auftrat. Sie hat zahlreiche Filme vertont, die mit internationalen Preisen ausgezeichnet wurden und hat im Juli 2021 ihr Debütalbum „3“ veröffentlicht. Wir freuen uns sie nun hier im Rahmen unserer Konzertreihe WORK IN PROGRESS in der Trafostation in Münster begrüßen zu dürfen.

Billboard Magazine: “Lau Noah is enchanting music lovers one song at a time”

Trafostation, Schlaunstr.15, 48134 Münster

Einlass: 19:00

Beginn: 19:30

Lau Noah – Gitarre & Stimme 

TICKETS: https://www.localticketing.de/events/29451-work-in-progress-#2-or-lau-noah

www.launoahmusic.com

EXTEMPORIZE AUGUST | Dänemark Edition

Der Workshop richtet sich an Musiker*innen jeden Niveaus, die offen und neugierig sind, Musik neu zu erleben. Vorerfahrungen in Improvisation sind nicht notwendig.

Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos.

Anmeldung für den Workshop unter: info@eatthefrog.de

Workshop: 14:00 – 18:00 Uhr

Performance: 19:30 – 21:00 Uhr

Tickets für das Konzert: https://www.localticketing.de/events/29453-extemporize-or-august-2021

EXTEMPORIZE SEPTEMBER

Der Workshop richtet sich an Musiker*innen jeden Niveaus, die offen und neugierig sind, Musik neu zu erleben. Vorerfahrungen in Improvisation sind nicht notwendig.

Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt: 20€/Person (im Preis enthalten ist ein Platz auf der Gästeliste für die Performance am Abend)

Anmeldung für den Workshop unter: info@eatthefrog.de

Workshop: 14:00 – 18:00 Uhr

Performance: 19:30 – 21:00 Uhr


Tickets für das Konzert: https://www.localticketing.de/events/29625-extemporize-september-2021

WORK IN PROGRESS #3: OSKA

Zur bereits dritten Edition der Reihe WORK IN PROGRESS freuen wir uns, in Kooperation mit dem Münsterlandfestival, jemanden ganz besonderes präsentieren zu können: Die großartige Singer-Songwriterin OSKA aus Österreich.

OSKA ist eine ebenso nachdenkliche wie warmherzige Geschichtenerzählerin und privat gar nicht so schwermütig, wie es ihre Lieder vielleicht vermuten lassen. Ihre aktuelle EP „Honeymoon Phase“ könnt ihr hier hören:

Trafostation, Schlaunstr.15, 48134 Münster

Beginn: 19:00 Uhr

OSKA – Klavier/Gitarre & Stimme 

TICKETS: https://www.localticketing.de/events/29666-oska-–-munsterland-festival-work-in-progress

EXTEMPORIZE OKTOBER-EDITION

Der Workshop richtet sich an Musiker*innen jeden Niveaus, die offen und neugierig sind, Musik neu zu erleben. Vorerfahrungen in Improvisation sind nicht notwendig.

Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt: Pay what you feel, mind. aber 10€/Person.

Anmeldung für den Workshop unter: info@eatthefrog.de

Workshop: 14:00 – 18:00 Uhr

Performance: 19:30 – 21:00 Uhr


Tickets (pay what you feel, mind. 5€) : https://trafostation.loxi.io/extemporize-impro-orchester-munster-4-52

WORK IN PROGRESS #4: JAKE SHERMAN

Wir freuen uns, euch zur 4. Veranstaltung unserer Reihe WORK IN PROGRESS einladen zu dürfen!

Wir haben mit JAKE SHERMAN wieder einen ganz besonderen Menschen und Musiker zu Gast. Jake kommt extra aus New York zu uns geflogen und hat dort schon mit der Creme de la Creme des Musikbusiness gearbeitet. Die Liste seiner Sideman-Tätigkeiten reicht von Bilal, Meshell Ndegeocello, Nick Hakim, Blood Orange, Andrew Bird, Emily King, Ethan Gruska zu Chance the Rapper.

Er hat bereits 4 Soloalben veröffentlicht auf denen er alle Instrumente selber spielt und nun kommt er zu uns in die Trafostation um seine neue EP „live ep“ vorzustellen.

Wie immer bei den Konzerten unserer Reihe werden wir auch mit Jake nach seinem Auftritt gemeinsam ins Gespräche kommen und ihr habt die Möglichkeit Fragen zu stellen und mit ihm und uns in einen Austausch zu kommen.

Hier seine aktuelle EP. Hört mal rein und kommt vorbei, wir freuen uns auf euch! 🙂

https://www.thejakesherman.com

Trafostation, Schlaunstr.15, 48134 Münster

Einlass: 19:00

Beginn: 19:30

Jake Sherman – Klavier & Stimme 

Tickets: https://trafostation.loxi.io/jake-sherman-work-in-progress-4-133

EXTEMPORIZE NOVEMBER feat. Nana Pi Aabo Larsen (DK)

Der Workshop richtet sich an Musiker*innen jeden Niveaus, die offen und neugierig sind, Musik neu zu erleben. Vorerfahrungen in Improvisation sind nicht notwendig.

Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt: 20€/Person (im Preis enthalten ist ein Platz auf der Gästeliste für die Performance am Abend)

Anmeldung für den Workshop unter: info@eatthefrog.de

Workshop: 14:00 – 18:00 Uhr

Performance: 19:30 – 21:00 Uhr


Tickets sind demnächst über Local Ticketing erhältlich.

DE